stadt.bude favorite 01/14 – flatframe von michael hilgers

01_14_favorites

Neues Jahr, neue Kategorien!
Und den Anfang machen die „stadt.bude favorites“ – in Zukunft jede Woche neu und mit Liebe für euch ausgesucht! Die besten Designs und Styles für eure Stadtbude, die wenig Platz verschlingen und darüber hinaus auch noch Spaß machen.

Und los geht’s! Als allerallererstes für euch:

flatframe von Michael Hilgers für müller möbelwerkstätten

Das Büro für die Hosentasche. Okay, nicht ganz so klein, aber fast.

Sieht sehr schick aus, egal ob offen oder zugeklappt, und bietet alles! Arbeitsplatz, Ablagefläche, Magnet-Pinwand, Beleuchtung, Mehrfachsteckdose. Mehr braucht man nicht! Unterlagen, Smartphone, Stifte, iPad… wird alles im Rahmen verstaut und wenn man dann mal genug hat von Technik und Arbeit, wird einfach zugeklappt. Fertig! Dann schaltet der Schreibtisch einfach mal auf Feierabendmodus und alles, was bleibt, ist ein hübsches Wandbild oder auch eine Oberfläche für Kritzeleien oder er macht sich gleich komplett unsichtbar. Denn die Oberfläche aus Multiplex-Schichtplatte ist in vielen Tönen und in der Ausführung Tafellack erhältlich und kann mit eigenen Bildern individualisiert werden.

Mit einer Tiefe von gerade einmal 4,5 cm im geschlossenen Zustand ist das Teil wirklich alles andere als aufdringlich und passt sich jeder kleinen Bude an! Ein Steharbeitsplatz im Flur, in einer kleinen Nische oder im Schlafbereich – Platz für flatframe findet sich in der kleinsten Hütte.

Bildmaterial: müller möbelwerkstätten

Flatframe_Rahmen_Deko_3

Flatframe_Profil_offen Kopie

Flatframe_Rahmen_geschlos Kopie_alpen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s